Artikel-Schlagworte: „Szenografie“

Forum d’avignon Ausstellung und Graphic Recording

20. März 2014      Exhibitiondesign, Visual Thinking
Keine Kommentare »

Für das „forum d’avignon 2013“ haben wir sowohl eine Ausstellung konzipiert, als auch das Graphic Recording übernommen.

 

In der Ausstellung wurden 40 so genannte Spillover Projekte präsentiert. Das Ausstellungskonzept in der alten Zeche mit ihren wunderschönen weißen Kacheln spielte mit den Gegebenheiten des Raumes.
Wir konnten in diesem Projekte sowohl unsere Expertise in Konzept- als auch Grafischem Design einsetzen und ausspielen. Eine schöne Gelegenheit, etwas konsequent Durchdachtes zu gestalten.

 

IMG_0499

 

Mehr…


StART11

20. November 2011      Visual Thinking
Keine Kommentare »

Die stARTconference 2011 hat Experten aus dem Bereich Kunst und Kultur und Social Media nach Duisburg gelockt. Dieses Jahr war das Schwerpunktthema “Transmedia Storytelling”.

 

Christof Breidenich hat mich eingeladen, seine Reihe von Vorträgen und Workshops auf der #stART11 zu einem transmedialen Ereignis zu erweitern. Es entstanden Graphic Recordings, die ich live auf dem iPad gezeichnet habe und per Beamer an die Wand projiziert wurden.

Christof Breidenich hat in seiner unverwechselbaren Art seinen Vortrag „Eine kurze Geschichte der Geschichten – nonlineare Gestaltung im Web 2.0“ gehalten. Gefolgt von Phillip Madanire & Detlef Kremer mit „Consulting — Wege und Ziele für Kultureinrichtungen ihre Mission zu definieren und zu erreichen“.

 

 

Mehr…


SchriftBild

26. April 2011      Konzeptdesign
2 Kommentare »

Was erwartet man, wen man einen Raum betritt in dem eine Animation läuft? Verlangt es nach einer flüssigen Erzählstruktur, nach einem Handlungsstrang? Kann Schrift diesen Part übernehmen?


Dies ist die Geschichte eines Projektes. Eine Konzeptentwicklung, an deren Ende eine Dokumentation und ein szenografisches Ereignis steht.

Das Ereignis – eine Audiospur in einem absolut dunklen Raum – kann nicht dargestellt werden, die Dokumentation schon.


Schriftbild


Mehr…


Installation cubic.LAB

10. Januar 2011      Exhibitiondesign, Konzeptdesign
Keine Kommentare »

In Zusammenarbeit mit dem Conceptual Designer Peter Roth ist die Installation „cubic.LAB“ entstanden.

Mit der Installation „cubic.lab“ hinterfragen wir die Sichtweise auf reale und virtuelle Beziehungsstrukturen.


cubicLAB_title


Die Erfahrungsräume des Betrachters und sein Standpunkt im fassbaren Raum erschaffen ein ganz eigenes Verständnis für scheinbar vertraute Zusammen- hänge. Licht, Objekt und Raum werden zu einer sich individuell wandelnden Realität verdichtet.

Es geht um die Frage, wo wir uns befinden, was das Internet mit uns macht und was wir mit ihm machen. Eine Woche lang wird der Prozess des Diskurses über diese Frage(n) festgehalten, bearbeitet, weiterentwickelt und ausgewertet. Es entsteht ein Einblick in das Stimmungsbild der Teilnehmer.


Hier wird man den Verlauf des Prozesses, die entstehenden Gespräche und die angestoßenen Gedanken mitverfolgen können.


eco — Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

Lichtstr. 43h, 50825 Köln-Ehrenfeld

Mehr Informationen unter www.eco.de/passagen


PASSAGEN 2011 – Interior Design Week Köln

Januar 17.01.–23.01.2011

Mehr Informationen unter www.voggenreiter.com/passagen2011




raumbildend

26. Januar 2010      Exhibitiondesign
Keine Kommentare »

Ausstellungskonzeption für Köln Design e.V. auf den Passagen 2010 in Köln.


Als Leiter der Arbeitsgruppe „Messe/Ausstellungen“ bei Köln Design habe ich das Projekt „Köln Design | raumbildend“ mit einer Gruppe Kölner Designer realisiert.


raumbildend07


Mehr…


Morphing Grid

23. September 2009      Exhibitiondesign
Keine Kommentare »

Es geht um einen Ort – um den Luftraum zwischen den Hochhäusern der großen Metropolen. Es geht um Kontraste – Raster und Aufbruch, Stress und Entspannung, Suche und Orientierung. Ausgehend von einer Farb- und Formanalyse, einer Sammlung von Impressionen und assoziativen Kreativtechniken entstanden zahlreiche Ideen und Konzepte zur Nutzung dieses Luftraums.



Photo by Annette Bohn


Mehr…


Veja

22. September 2009      Exhibitiondesign
Keine Kommentare »

Ein außergewöhnliches Konzept für einen Flagshipstore der Schuhmarke «Veja» – fiktiv als Seminararbeit erstellt.
Veja ist eine Schuhmarke, die Wert auf ökologisch nachhaltig produzierte und fair gehandelte Ware legt. Die beteiligten Bauern in Brasilien dürfen keine Pestizide zur Aufzucht der Baumwoll- und Kautschukplantagen benutzen. Ihr Lohn wird offen und angemessen ausgehandelt.
Veja als Marke versucht sich ausserhalb des Öko-Klischees zu positionieren.



Veja Overview


Mehr…


Interieur

21. September 2009      Exhibitiondesign
Keine Kommentare »

Für eine Gruppe Fotodesigner entstand eine Ausstellung, in der Fotobücher präsentiert wurden. Der besondere Anspruch an dieses Projekt bestand darin, ohne finanzielle Mittel eine gelungene Präsentationsform zu entwickeln und die Ausstellung effektiv zu bewerben.




Mehr…


Gelbraum

21. September 2009      Exhibitiondesign
Keine Kommentare »

Was ist eine Farbe? Wie nehmen wir Farbe wahr und wie kann man diesen Vorgang dokumentieren?

Diese Leitfragen führten zu dem Entwurf dieser Rauminstallation. Wenn man den 2,50×3,50m großen Raum betritt, der aus 400m gelbem Drenageschlauch konstruiert wurde, bekommt man ein fast greifbares Gefühl der Farbe Gelb. 60kW Lichtleistung verwandeln die Installation in einen gleißenden, warmen Gelbraum. Die Farbe ist so intensiv, dass man beim Heraustreten alles mit einem violettenen Schleier überdeckt wahrnimmt.



gelbraum01

Photo by Jörg Winde


Mehr…